Wie verbessere ich mein Ranking

Wer hätte das gedacht, aber Suchmaschinenoptimierung fängt bereits vor der Erstellung der Webseite an. Man sollte sich deshalb schon vorher überlegen, welche Texte und Keywords für die Seite verwenden möchte. Die Keywörter sollte man über die entsprechenden Tools diverser Suchmaschinen, bei Google z. B. Google Adwords überprüfen, wie viele Treffer gemeldet werden. Je mehr es sind, umso schwerer wird es, ein gutes Ranking zu erzielen.

Ungefähr bei 50.000 Treffern eines bestimmten Keywords ist es einfach über die Suchmaschinen gefunden zu werden, ohne die Webseite entsprechend zu optimieren. Ab 50.000 bis etwa einer halben Millionen wird es schon schwieriger für die eigene Webseite ein gutes Ranking zu erreichen. Ist bereits ein gewisses Know-how im Bereich SEO vorhanden, sollte das jedoch kein Problem sein.

Bei bis zu fünf Millionen Keywordtreffer, bedeutet es harte Arbeit, die eigene Webseite an die Spitze der Suchmaschinen zu bringen. Es ist nicht unmöglich, aber man sollte die entsprechende Geduld mitbringen.

Bei mehr Millionen Treffern ist es wirklich schwer zu sagen, wieviel Zeit es in Anspruch nimmt bis die Internet-Präsenz unter den bseten aufgelistet wird. Aber mit viel Geduld, Ausdauer und vorallem richtigen Strategien, sprich White Seo ist es möglich.

Doch nicht nur ein gut gewähltes Keyword im Content spielt eine Rolle, es gibt auch andere Faktoren, die den Wert einer Seite beeinflussen, z. B. wie oft die Seite mit anderen Internetseiten verlinkt ist, wie wichtig ist die Webseite zum gesuchten Thema, wie sehen die Internetpräsenzen der Konkurrenz aus und wie sind diese optimiert usw.